Busreise | Schweiz | Mehrtagesfahrten

Volldampf am Genfer See

Volldampf am Genfer See

4 Tage
ab € 565,00

Die Schweiz ist ein Eldorado für Eisenbahnfreunde und auch die Genfer-See-Region macht hier keine Ausnahme. Deswegen haben wir bei diesem Programm den Schwerpunkt auf die kleinen und großen Bahnen dieser Region gelegt. Ein besonderes Schmankerl sind in diesem Zusammenhang auch die Dampfmaschinen der alten Raddampfer auf dem Genfer See, die Sie bei einer Seeüberquerung in Aktion beobachten können.

 

Reiseverlauf

1. Tag:

Mit dem Panoramic Express an den Genfer See – Anreise durch die Zentralschweiz in den historischen Ort  Greyerz, dessen majestätisches Schloss das kleine Städtchen aus dem Mittelalter überragt. Anschließend besuchen Sie die Schaukäserei, in der der berühmte Greyezer Käse hergestellt wird. Durch die Täler der Zentralschweiz geht es dann in den Nobelort Gstaad. Von hier aus fahren Sie auf einer atemberaubenden Strecke mit dem Panoramic Express nach Montreux am Genfer See. Abendessen und Übernachtung in Lausanne.

 

2. Tag:

Am Vormittag fahren Sie durch das Weingebiet des Lavaux, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, nach Blonay. Hier werden historische Schmalspurbahnen liebevoll restauriert. Das Museum besitzt die größte Sammlung Europas, und Sie können mit herrlicher Aussicht in dem einen oder anderen Zug (Volldampf oder elektrisch) auf der 3km langen Strecke an den Hängen des Sees mitfahren. Anschließend geht es mit der Zahnradbahn hoch hinauf zu einem alten Alpen-Chalet. Hier genießen Sie bei herrlicher Aussicht auf den Genfer See ein typisches Käse-Fondue und haben Zeit für einen Spaziergang auf der Alm. Nachmittags bummeln Sie über die Strandpromenade von Montreux. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

 

3. Tag:

Am Morgen überqueren Sie mit dem historischen Dampfschiff den Genfer See. Die offen einzusehende Maschine treibt zwei mächtige Schaufelräder an und Sie erreichen das Südufer nach einer beschaulichen einstündigen Fahrt. Wenige Meter vom Schiffsanleger liegt der „Swiss Vapeur Parc“. Der größte Miniatur-Eisenbahnpark der Welt begeistert Sie durch seine liebevoll restaurierten Dampfzüge ebenso wie durch die maßgenaue Nachbildung berühmter Bauwerke, das Ganze in einem herrlichen 17.000 m² großen Park mit 130 verschiedenen Pflanzenarten und Bäumen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie den Thermalkurort Evian. Hier haben Sie Zeit zum Bummeln und können auch das berühmte Wasser an den Originalquellen kosten. Weiterfahrt zum historischen Ort Yvoire mit Zeit zum Bummeln. Am Abend genießen Sie die berühmten Felchenfilets aus dem Genfer See in einem Restaurant nahe dem Ufer. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

 

4. Tag:

Die Heimreise erfolgt über Bern und Basel – Freiburg zurück in den Schwarzwald. Unterwegs machen wir noch einen Zwischenstopp.

Leistungen

-Fahrt in einem modernen Reiseomnibus

-3 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne Hotel in Lausanne

-Abendessen in Lausanne am 1. Tag

-Abendessen am Ufer des Genfer Sees 3. Tag

-Käse Fondue auf der Alm in einem Chalet am 2. Tag

-Besuch der Käserei in Gruyére mit Probe

-Bahnfahrt 2. Klasse Gstaad – Montreux

-Fahrt im historischen Dampfschiff Lausanne – Le Bouveret

-Besuch im Swiss Vapeur Parc

-Besuch des Eisenbahnmuseums Blonay

-Bahnfahrt im historischen Zug am Genfer See

-Zahnradbahnfahrt Blonay – Pleiades

-anfallende Kurtaxe

 

Termin und Preise
4-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
17.05.2019 - 20.05.2019
Doppelzimmer
€ 565,00
05.07.2019 - 08.07.2019
Doppelzimmer
€ 565,00
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.
Einzelzimmerzuschlag€ 130,00
Foto-Galerie
Lassen Sie sich inspirieren...
Genf - Schiffsfahrt auf dem Genfer See
Genf - Schiffsfahrt auf dem Genfer See
Olivier Miche
Geneve Tourisme
Golden Pass Panoramic Strecke Montreux - Zweisimmen
Golden Pass Panoramic Strecke Montreux - Zweisimmen
-
Golden Pass Line
Ausflugsdampfer vor Schloss Chillon im Genfer See
Ausflugsdampfer vor Schloss Chillon im Genfer See
Peter Eckert
Easy-BUS
Wein aus der Region Lavaux
Wein aus der Region Lavaux
HappyAlex - Fotolia
Easy-BUS